Philosophie

Begeisterung für ihr Handwerk, Finesse durch jahrelange Beschäftigung mit den Materialien, hohe Ansprüche an Qualität und Ästhetik, Achtsamkeit im Detail sowie eine tiefe Wertschätzung für Umwelt, Natur und ihre Mitmenschen: das sind Eigenschaften, die wir bei unseren Produzenten suchen und finden.

Ökonomische und ökologische Nachhaltigkeit, soziale Teilhabe, Perspektiven: Es ist dieses Verständnis, das uns bei MAOMI in unserer täglichen Arbeit motiviert und uns mit unseren internationalen Produzenten verbindet. Ihre Biografien sind so vielfältig wie einzigartig und machen unsere Designs zu MAOMI-Produkten.

Porzellan KAYA

Unsere Produktionspartner in Vietnam können auf eine jahrhundertealte Porzellantradition in ihrem Land zurückblicken. Wir möchten mit unserer Porzellanserie KAYA einen kleinen Beitrag zu dem Fortbestand dieser Tradition liefern und dabei die Manufaktur in ihrem Bemühen um faire Entlohnung, soziale Standards und eine Gleichstellung der Geschlechter auf dem dortigen Arbeitsmarkt unterstützen. Wir von MAOMI sind dankbar für dieses Kennenlernen und die Zusammenarbeit.

Bettwäsche ALMA

Unser Produktionsbetrieb in Indien ist Teil einer Entwicklungskooperative, die sich für Kleinbauern in der Landwirtschaft und deren Lebensbedingungen vor Ort einsetzt. Unser Baumwollproduzent arbeitet eng mit der Kooperative zusammen. Dank qualifizierter lokaler Ansprechpartner haben wir die Möglichkeit, einen gesicherten Einblick auf die Herstellungsverfahren und Nachhaltigkeitsstandards im Betrieb zu erhalten. Durch diese Transparenz und das daraus entstandene Vertrauensverhältnis ist es uns möglich, auch aufwendige Verfahren und Details für unsere Bettwäsche ALMA gemeinsam mit den geschulten Näherinnen umzusetzen und gleichzeitig über eine faire Preispolitik positiven Einfluss auszuüben.

Badewanne OFURO und Stool PAUL

Bei der Wahl unseres Schreiners waren für uns die angebotene Qualität und kreative Arbeit, vor allem aber das soziale Miteinander im Betrieb und die Philosophie der Geschäftsleitung entscheidend. Persönlich empfohlen wurde uns unser zweiter Holzfachmann in Bosnien, bei dem wir eine herzliche Offenheit und große Materialkenntnis vorfinden durften. Seine Leidenschaft für Holz und die Fähigkeit, dem Material Lebendigkeit zu verleihen führen zur Qualität unserer Stools.