Terrasse G

Die Terrasse wurde bewusst schmal gehalten, um den Blick vom Wohnbereich in den Garten nicht zu unterbrechen. Die Form des Geländers lehnt sich an den ursprünglichen Bestand an, der im 2. Stock noch erhalten war. Beton als Terrassenbelag reflektiert durch seine freundlich-helle Oberfläche viel Licht in den Wohnraum und wirkt durch leichte Farbschattierungen und Lufteinschlüsse natürlich und lebendig.

Projekt in Zusammenarbeit mit mehrarchitektur